Ursachen für Wunden sind Abschürfungen, Schnitt- oder Stichverletzungen, Verbrennungen, aber  auch Durchblutungsstörungen und Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes mellitus) können zu Wunden führen. Ebenso kann ein lang anhaltender Druck auf eine bestimmte Körperregion eine Wunde verursachen und die Heilung erschweren.

Um jede Wunde richtig zu versorgen, ist ein richtiges Wundmanagement notwendig.

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen werden in dieser Weiterbildung dazu befähigt, Wundprävention und -versorgung evidenzbasiert durchzuführen.

Das Team des St. Vinzenz Bildungszentrums für Gesundheitsberufe steht Ihnen für Anfragen gerne zur Verfügung - kontaktieren Sie uns!


Kontakt:

Tel. +43 5442 600 1235
biz@krankenhaus-zams.at 

 

 

 

 

 

Kontakt

St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe

Nikolaus-Tolentin-Schuler-Weg 2
A-6511 Zams, Österreich
Tel.: +43 5442 6001235

email

e-BiZ Moodle

zu e-BIZ Moodle

Aktueller Termin

alle Termine

Volltextsuche

Geben Sie hier bitte Ihren Suchbegriff ein

St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe 

powered by webEdition CMS