Dem Anlass entsprechend wurden am 14. Mai 2019 in feierlichem Rahmen die Diplome an die frisch gebackenen Pflegefachassistentinnen überreicht.

Herzlich gratulierten den Abolventinnen die Amtsdirektorin der Landessanitätsdirektion Tirol, Frau Mag. Margit Führer, der Bezirkshauptmann von Landeck, Dr. Markus Maaß, sowie der Pflegedirektor des Krankenhauses St. Vinzenz Zams, Herr Siegmar Tangl, MSc.

Nicht zuletzt beglückwünschte Direktorin Fr. Beate Zangerl, MSc die Absolventinnen von Herzen und sprach ihnen in ihrer Rede ihren Dank aus. Dank für die Bereitschaft, eine Vorreiterrolle in dieser neuen Berufsgruppe einzunehmen, sozusagen "Pionierarbeit" zu leisten. Denn wie Fr. Zangerl abschließend feststellte: "Wir brauchen Pflegeassistenten, wir brauchen Pflegefachassistenten und den Gehobenen Dienst f. Gesundheits- und Krankenpflege, um die vielen Herausforderungen im Sinne der Menschen, die wir pflegen, zu bewältigen.

 

zur Bildergalerie

Kontakt

St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe

Nikolaus-Tolentin-Schuler-Weg 2
A-6511 Zams, Österreich
Tel.: +43 5442 6001235

email

e-BiZ Moodle

zu e-BIZ Moodle

Aktueller Termin

NEU: DIPLOMAUSBILDUNG zum gehobenen Dienst in der Gesundheits- und Krankenpflege mit Start März 2020 in Planung
02.03.2020

St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe

Details

alle Termine

Volltextsuche

Geben Sie hier bitte Ihren Suchbegriff ein

St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe 

powered by webEdition CMS